28.11.2020 17:31:23
PARTNERS GROUP N
764.80
CHF
14.20
1.89%
28.06.2019 17:19
 
Nachrichten von AWP von PARTNERS GROUP N
Datum Zeit Titel
17.10.2020 17:32 Partners Group übernimmt signifikanten Anteil an Telepass
08.09.2020 12:25 Partners Group erleidet Gewinneinbruch kurz vor Aufstieg in den SMI
08.09.2020 09:25 Partners Group-Aktien nach überzeugenden Halbjahreszahlen klar fester
08.09.2020 09:00 Partners Group erleidet Gewinneinbruch
08.09.2020 07:22 Partners Group macht ein Fünftel tieferen Halbjahresgewinn von 313 Mio Fr.
07.09.2020 14:00 Ausblick Partners Group: Halbjahresgewinn von 289 Millionen Franken erwartet
24.08.2020 15:13 Partners Group verkauft Anteil an PCI Pharma Services
07.08.2020 21:24 Partners Group soll 49% an Atlantia-Tochter Telepass übernehmen
28.07.2020 11:36 Interview Partners-Group-CEO: Derzeit zirka 15 Milliarden US-Dollar 'Dry Powder'
14.07.2020 11:52 Partners Group erwartet wegen Corona weniger für das Gesamtjahr
14.07.2020 09:42 Partners Group-Aktien schwächer nach Angaben zu verwalteten Vermögen
14.07.2020 09:13 Partners Group steigert verwaltete Vermögen moderat
14.07.2020 07:19 Partners Group steigert verwaltete Vermögen im ersten Halbjahr auf 96,3 Mrd USD
13.07.2020 14:00 Ausblick Partners Group: H1-AuM von 96,2 Milliarden US-Dollar erwartet
09.07.2020 10:29 Aktien der Index-Auf- und Absteiger im Marktfokus
09.07.2020 07:32 SIX: Partners Group ersetzen Adecco im SMI - Straumann neu im SLI
04.06.2020 11:22 Partners Group-Aktie nach Corona-Update unter Druck
03.06.2020 21:00 Partners Group von Coronakrise gebremst
13.05.2020 18:16 Partners-Group-Aktionäre stimmen allen Anträgen des Verwaltungsrates zu
23.04.2020 07:46 Partners Group ernennt Hans Ploos van Amstel zum Finanzchef
21.04.2020 22:20 Partners-Group-VRP: "Die meisten Neuinvestments verschieben wir momentan"
24.03.2020 10:25 Finanzaktien führen Erholung an
18.03.2020 21:33 Partners Group: Aktienkauf ist kein öffentliches Kaufangebot
18.03.2020 07:17 Partners Group zieht Kauf eigener Aktien vor
17.03.2020 14:27 Partners Group droht vorübergehende Verlangsamung
17.03.2020 08:58 Partners Group rechnet mit Verlangsamung des Geschäfts wegen des Coronavirus
17.03.2020 07:19 Partners Group steigert Einnahmen um mehr als ein Fünftel
16.03.2020 16:03 Ausblick Partners Group: IFRS Jahresgewinn von 829 Millionen Franken erwartet
04.03.2020 21:50 Stühlerücken im Verwaltungsrat von Partners Group
23.01.2020 11:53 Partners-Group-Aktien von einsamer Verkaufsempfehlung belastet
22.01.2020 07:13 Partners Group übernimmt im Auftrag seiner Kunden Mehrheit an VSB Group
21.01.2020 17:59 Partners Group wird in USA verklagt
16.01.2020 17:35 Partners Group will mehr Geld mit Amerikanern verdienen
16.01.2020 12:02 Partners Group will mehr Geld mit Amerikanern verdienen
16.01.2020 08:29 Partners Group knackt Marke von 80 Milliarden Euro bei verwalteten Vermögen
16.01.2020 07:23 Partners Group knackt Marke bei verwalteten Vermögen von 80 Milliarden Euro
23.12.2019 09:53 CS-Aktien fallen zurück - Beschattungsaffäre und schwache Branche belasten
16.12.2019 16:14 Partners Group übernimmt Mehrheit an Medtechfirma EyeCare Partners
11.12.2019 17:40 Presse: Partners Group in Gesprächen um Verpackungshersteller Schur Flexibles
10.12.2019 08:18 Partners Group verkauft Anteil an deutscher Windparkfirma Merkur Offshore
Weitere AWP-Nachrichten
Partners-Group-Aktien von einsamer Verkaufsempfehlung belastet
23.01.2020 11:53

Zürich (awp) - Eine Neueinstufung mit "sell" schickt die Papiere des gefeierten Börsenstars Partners Group am Donnerstag nach Süden. Vor allem das drastisch tiefe Kursziel gibt in den Handelsräumen zu reden. Der dafür zuständige Analyst bemängelt vor allem im jeweils im Jahresabschluss unbeantwortet gelassenen Fragen.

Um 11.45 Uhr büssen Partners Group 3,0 Prozent auf 912 Franken ein, während der Gesamtmarkt gemessen am SPI 0,15 Prozent tiefer steht. Letztes Jahr kletterten die Papiere um fast 50 Prozent.

Mittlerweile hängen Partners Group andere börsennotierte europäische Vermögenswerte um satte 86 Prozent ab. Das ist zu viel, denkt Berenberg-Experte Chris Turner, der seine Einstufung neu mit "sell" aufgenommen hat.

Aufhorchen lässt vor allem das Kursziel von 607 Franken. Das ist 35 Prozent unter der gestrigen Schlusskurs. Zuletzt notierten die Papiere im Dezember 2018 auf diesem Niveau - dem "Horrormonat" schlechthin für die Aktienmärkte weltweit.

Heute preise der Markt die Erwartung eines höheren und stabileren Ertragswachstums bei der Partners Group ein, stellt Turner fest. Seiner Ansicht nach könnten sich aber die Finanzergebnisse - im schlimmsten Fall - in einem unerwartet in einem ungünstigen Marktumfeld stark verschlechtern.

Turner kritisiert zudem die vergleichsweise geringe Transparenz des Vermögensverwalters. Schlüsselfragen zu Finanzierung, Kapitalfluss, Liquidität und Einnahmen blieben bei der Analyse der Jahresabschlüsse unbeantwortet.

Mit ihrem Votum befindet sich die deutsche Privatbank alleine auf weiter Flur: Gemäss AWP-Analyser empfehlen acht Analysten den Titel zum Kauf, vier raten zu einem "Halten" und nur bei Berenberg stehen die Papiere auf dem Verkaufszettel. Und das durchschnittliche Kursziel der Experten liegt bei 881 Franken.

ra/rw