21.09.2020 02:32:24
PARTNERS GROUP N
764.80
CHF
14.20
1.89%
28.06.2019 17:19
 
Nachrichten von AWP von PARTNERS GROUP N
Datum Zeit Titel
08.09.2020 12:25 Partners Group erleidet Gewinneinbruch kurz vor Aufstieg in den SMI
08.09.2020 09:25 Partners Group-Aktien nach überzeugenden Halbjahreszahlen klar fester
08.09.2020 09:00 Partners Group erleidet Gewinneinbruch
08.09.2020 07:22 Partners Group macht ein Fünftel tieferen Halbjahresgewinn von 313 Mio Fr.
07.09.2020 14:00 Ausblick Partners Group: Halbjahresgewinn von 289 Millionen Franken erwartet
24.08.2020 15:13 Partners Group verkauft Anteil an PCI Pharma Services
07.08.2020 21:24 Partners Group soll 49% an Atlantia-Tochter Telepass übernehmen
28.07.2020 11:36 Interview Partners-Group-CEO: Derzeit zirka 15 Milliarden US-Dollar 'Dry Powder'
14.07.2020 11:52 Partners Group erwartet wegen Corona weniger für das Gesamtjahr
14.07.2020 09:42 Partners Group-Aktien schwächer nach Angaben zu verwalteten Vermögen
14.07.2020 09:13 Partners Group steigert verwaltete Vermögen moderat
14.07.2020 07:19 Partners Group steigert verwaltete Vermögen im ersten Halbjahr auf 96,3 Mrd USD
13.07.2020 14:00 Ausblick Partners Group: H1-AuM von 96,2 Milliarden US-Dollar erwartet
09.07.2020 10:29 Aktien der Index-Auf- und Absteiger im Marktfokus
09.07.2020 07:32 SIX: Partners Group ersetzen Adecco im SMI - Straumann neu im SLI
04.06.2020 11:22 Partners Group-Aktie nach Corona-Update unter Druck
03.06.2020 21:00 Partners Group von Coronakrise gebremst
13.05.2020 18:16 Partners-Group-Aktionäre stimmen allen Anträgen des Verwaltungsrates zu
23.04.2020 07:46 Partners Group ernennt Hans Ploos van Amstel zum Finanzchef
21.04.2020 22:20 Partners-Group-VRP: "Die meisten Neuinvestments verschieben wir momentan"
24.03.2020 10:25 Finanzaktien führen Erholung an
18.03.2020 21:33 Partners Group: Aktienkauf ist kein öffentliches Kaufangebot
18.03.2020 07:17 Partners Group zieht Kauf eigener Aktien vor
17.03.2020 14:27 Partners Group droht vorübergehende Verlangsamung
17.03.2020 08:58 Partners Group rechnet mit Verlangsamung des Geschäfts wegen des Coronavirus
17.03.2020 07:19 Partners Group steigert Einnahmen um mehr als ein Fünftel
16.03.2020 16:03 Ausblick Partners Group: IFRS Jahresgewinn von 829 Millionen Franken erwartet
04.03.2020 21:50 Stühlerücken im Verwaltungsrat von Partners Group
23.01.2020 11:53 Partners-Group-Aktien von einsamer Verkaufsempfehlung belastet
22.01.2020 07:13 Partners Group übernimmt im Auftrag seiner Kunden Mehrheit an VSB Group
21.01.2020 17:59 Partners Group wird in USA verklagt
16.01.2020 17:35 Partners Group will mehr Geld mit Amerikanern verdienen
16.01.2020 12:02 Partners Group will mehr Geld mit Amerikanern verdienen
16.01.2020 08:29 Partners Group knackt Marke von 80 Milliarden Euro bei verwalteten Vermögen
16.01.2020 07:23 Partners Group knackt Marke bei verwalteten Vermögen von 80 Milliarden Euro
23.12.2019 09:53 CS-Aktien fallen zurück - Beschattungsaffäre und schwache Branche belasten
16.12.2019 16:14 Partners Group übernimmt Mehrheit an Medtechfirma EyeCare Partners
11.12.2019 17:40 Presse: Partners Group in Gesprächen um Verpackungshersteller Schur Flexibles
10.12.2019 08:18 Partners Group verkauft Anteil an deutscher Windparkfirma Merkur Offshore
25.11.2019 08:00 Partners Group will Anteil von 50 Prozent an Covage verkaufen
07.10.2019 12:41 Partners Group verkauft Gastrofirma Vermaat an Finanzinvestor Bridgepoint
04.10.2019 06:38 Partners Group nimmt über "Private Debt"-Programm in Australien 550 Mio AUD auf
Weitere AWP-Nachrichten
CS-Aktien fallen zurück - Beschattungsaffäre und schwache Branche belasten
23.12.2019 09:53

Zürich (awp) - Credit-Suisse-Aktien haben am Montag keinen leichten Stand. Der neue Bericht über weitere Beschattungen kratzt einmal mehr am Image der Grossbank. Konkurrentin UBS bekommt das ebenfalls zu spüren. Händler sprechen aber auch von einer insgesamt eher schwachen Bankenbranche in Europa am Tag vor Weihnachten.

Gegen 9.25 Uhr fallen die CS-Aktien um 0,9 Prozent zurück. Sie sind damit der grösste Verlierer im Leitindex SMI. Die Papiere der Julius Bär (-0,4%) und UBS folgen mit -0,3 Prozent. Auch andere Finanztitel wie Zurich oder Partners Group fallen mit Abgaben zwischen 0,3 und 0,2 Prozent auf. Der Leitindex SMI tritt zeitgleich mit +0,01 Prozent auf der Stelle.

Bei der Credit Suisse hat es eine weitere Beschattung gegeben. So bestätigte die Bank Medienberichte, dass nicht nur Top-Manager Iqbal Khan vor seinem Wechsel zur Konkurrentin UBS observiert wurde. Auch der damalige Personalchef Peter Goerke sei im Auftrag der Bank im Februar 2019 "während einigen Tagen" von einer Drittfirma beschattet worden. Für Konzernchef Tidjane Thiam und den Präsidenten Urs Rohner hat dies allerdings keine Konsequenz.

Wie ein Händler kommentiert, zeigten die neuen Ergebnisse, dass CEO Thiam nichts von den Beschattungen gewusst hat. "Somit beschränkt sich die Causa lediglich auf die beteiligten und bisher bekannten Personen aus dem CS-Konzern", so der Händler. "Damit dürfte das Kapitel nun geschlossen sein."

Ein Blick über den Tellerrand zeigt, dass nicht nur Schweizer Finanzwerte zum Wochenauftakt einen schweren Stand haben. Auch europaweit werden Bankaktien auf den Markt geworfen, wie ein Blick auf den entsprechenden Branchenindex zeigt.

hr/tt