03.12.2021 08:52:47
IMPLENIA (CHI-X)
18.55
CHF
0.24
1.31%
02.12.2021 17:20
 
Nachrichten von AWP von IMPLENIA
Datum Zeit Titel
01.11.2021 07:58 Implenia bestätigt Prognose für operativen Gewinn im Gesamtjahr 2021
28.09.2021 07:45 Implenia und deutsche Seereederei spannen im Bereich Green Hospitality zusammen
09.09.2021 12:03 Gericht bestätigt Handlungsverbote für Implenia wegen Wettbewerbsabsprachen
09.09.2021 07:50 Implenia verkauft Teilbereich Hochbau in Österreich
17.08.2021 11:36 Implenia-Aktien nach Halbjahreszahlen unter Druck
17.08.2021 08:36 Implenia-Umbau sorgt für Gewinnrückgang im 1. Halbjahr
17.08.2021 08:35 Wdh: Implenia-Umbau sorgt für Gewinnrückgang im 1. Halbjahr
17.08.2021 07:31 Implenia-Umbau sorgt für Gewinneinbruch im 1. Halbjahr
06.07.2021 07:15 Implenia erhält in Norwegen Fördermittel für emissionsfreie Baustellen
15.06.2021 07:52 Implenia gewinnt Hochbauaufträge mit Gesamtvolumen von 78 Millionen Franken
14.06.2021 09:56 Implenia-Aktien sehr stark nach Grossauftrag
11.06.2021 07:54 Implenia verkauft österreichische ETS an Sitelog Infra 
12.05.2021 07:46 Implenia schliesst Kauf des Basler Baudienstleisters BAM Swiss ab
04.05.2021 20:30 Implenia will bis zu 150 Stellen in Graubünden streichen
04.05.2021 19:25 Implenia will bis zu 150 Stellen in Graubünden streichen
20.04.2021 08:01 Implenia verkauft Bereich Instandsetzung in Deutschland
19.04.2021 07:34 Implenia kooperiert mit Teco bei Stromlösungen für Baustellen
14.04.2021 08:44 Implenia und Stadt-Zürich einigen sich im Letzigrund-Streit
09.04.2021 08:00 Implenia trennt sich von Fähranleger- und Felssicherungsgeschäft in NO
30.03.2021 08:05 Implenia übernimmt Baudienstleister BAM Swiss mit 45 Mitarbeitenden
03.03.2021 13:15 Implenia will nach Restrukturierung wieder Gewinn erzielen
03.03.2021 07:46 Implenia schreibt 2020 Verlust und will wieder profitabel werden
18.02.2021 22:20 Implenia erwartet für 2020 weniger Betriebsverlust als befürchtet
18.02.2021 21:15 Implenia erwartet für 2020 weniger Betriebsverlust als befürchtet
05.01.2021 09:38 Implenia-Aktien klettern mit Hamburger Grossauftrag in die Höhe
05.01.2021 07:22 Implenia gewinnt Grossauftrag in Hamburg
18.12.2020 10:42 Implenia-Aktien auf Aufholjagd
18.12.2020 07:42 Implenia verkauft österreichische Tüchler Ausbau
Weitere AWP-Nachrichten
Implenia und Stadt-Zürich einigen sich im Letzigrund-Streit
14.04.2021 08:44

(Meldung neu gefasst und durch Stellungnahme Stadt Zürich ergänzt.)

Zürich (awp/sda) - Der Bau des Letzigrund-Stadions wird die Gerichte nicht mehr länger beschäftigen: Die Stadt Zürich und das Unternehmen Implenia haben sich nach einem jahrelangen Streit um Baumängel und Baukosten geeinigt, wie sie am Mittwoch mitteilten.

Die Einigung umfasse alle offenen Punkte, heisst es in einer Mitteilung des Baukonzerns Implenia. Alle hängigen Verfahren seien im gegenseitigen Einvernehmen beendet worden, auf angedrohte neue Gerichtsverfahren werde verzichtet. In einer Mitteilung der Stadt heisst es, es werde beidseitig auf sämtliche gegenseitig noch offenen Forderungen verzichtet.

Das Stadion Letzigrund war im Sommer 2007 im Hinblick auf die Fussball-EM Euro 2008 offiziell eröffnet worden. In der Folge sorgte der Neubau für zahlreiche Gerichtsverfahren. Die Stadt hatte Baumängel geltend gemacht - sie zog die vereinbarte Garantiesumme von 12 Millionen Franken ein. Der Baukonzern machte derweil geltend, dass die Stadt für entstandene Mehrkosten aufzukommen habe.

Auch abseits der Gerichte sorgte das neue Letzigrund-Stadion für grosse Schlagzeilen: So liess die Stadt Zürich als Eigentümerin im Jahr 2010 mehrere, die Sicht behindernde Stützpfeiler einbauen, weil sie Mängel am Dach ausgemacht hatte. Totalunternehmerin Implenia stufte die Pfeiler als überflüssig ein.

Der jahrelange Streit ist mit dem gerichtlichen Vergleich nun beendet. Wie der Baukonzern Implenia schreibt, hatte er den Vergleich bereits in seinem Jahresabschluss 2020 berücksichtigt. Weitere Belastungen würden nicht mehr folgen.