20.01.2021 16:50:11
JULIUS BAER GRUPPE
57.15
USD
3.50
6.52%
04.12.2020 15:30
 
Nachrichten von AWP von JULIUS BAER GRUPPE
Datum Zeit Titel
19.01.2021 13:06 Julius Bär engagiert neues Team für die Subregion spanisches Amerika
06.01.2021 10:26 Bankaktien fester - höhere US-TB-Rendite stützt
09.11.2020 07:39 Julius Bär bildet Rückstellung von 79,7 Mio für Einigung in FIFA-Untersuchung
06.11.2020 22:25 Julius Bär-VRP möchte Rechtsfälle schnell abarbeiten
04.11.2020 10:10 Schwache Bankaktien spiegeln Unsicherheit der US-Wahlen
03.11.2020 07:00 Julius-Bär-CEO ist offen für "grosse" Zukäufe
02.11.2020 18:01 Julius Bär-Aktionäre stimmen Zahlung der zweiten Dividendentranche zu
30.10.2020 14:19 Presse: Julius Bär sucht in China nach lokalem Partner
25.10.2020 18:07 Korr: Julius Bär hält Bonuszahlungen für Ex-Chefs Collardi und Hodler zurück
25.10.2020 17:18 Julius Bär hält Bonuszahlungen für Ex-Chefs Collardi und Hodler zurück
25.10.2020 16:30 FT: Julius Bär hält Bonuszahlungen für Ex-Chefs Collardi und Hodler zurück
19.10.2020 10:03 Julius Bär-Aktien ziehen nach starken Neunmonatszahlen stark an
19.10.2020 09:30 Julius Bär verbessert Profitabilität dank aktiver Kunden und Kostensenkungen
19.10.2020 07:23 Julius Bär macht bei verwalteten Vermögen weiter Boden gut
14.10.2020 05:50 Wdh: CS heuert Top-Banker Christian Meissner an - Rücktritt als VR von JB
13.10.2020 19:56 CS heuert Top-Banker Christian Meissner an - Rücktritt als VR von JB
13.10.2020 19:14 Julius Bär: Christian Meissner tritt mit sofortiger Wirkung aus VR zurück
12.10.2020 07:18 Julius Bär tilgt AT1-Anleihe 2015 per 18. November 2020
09.10.2020 10:14 Korr: Ausserordentliche Julius-Bär-GV ohne persönliche Teilnahme der Aktionäre
08.10.2020 18:40 Ausserordentliche Julius-Bär-GV erneut ohne persönliche Teilnahme der Aktionäre
07.10.2020 10:19 Julius Bär holt in Hongkong neuen Gruppenchef von der CS
29.09.2020 18:27 Julius Bär platziert Tier1-Anleihe über 350 Millionen Dollar
28.09.2020 09:56 Grossbanken-Aktien legen überdurchschnittlich zu
25.09.2020 10:40 Aktien der Grossbanken wieder im Angebot
25.09.2020 07:18 Julius Bär verliert im Streit um DDR-Vermögen auch vor Bundesgericht
21.09.2020 17:48 Presse: Datenleck enthüllt Defizite im Kampf gegen Geldwäsche
21.09.2020 14:44 Presse: Datenleck enthüllt Defizite im Kampf gegen Geldwäsche
21.09.2020 14:35 Datenleck enthüllt laut Medienberichten Defizite im Kampf gegen Geldwäsche
21.09.2020 13:12 Datenleck enthüllt Defizite im Kampf gegen Geldwäsche
16.09.2020 09:57 Julius Bär könnte Fifa-Angelegenheit in USA mit Millionenzahlung beenden
16.09.2020 07:25 Julius Bär könnte Fifa-Angelegenheit in USA mit Millionenzahlung beenden
20.08.2020 09:33 Julius Bär geht Partnerschaft mit chinesischem Institut ein
20.07.2020 13:48 Julius Bär profitiert im Halbjahr von stark gestiegener Kundenaktivität
20.07.2020 11:09 Julius-Bär-Aktien nach Halbjahreszahlen deutlich unter Druck
20.07.2020 08:59 Julius Bär dank Handelsboom in Coronakrise mit Rekordgewinn
20.07.2020 07:50 Julius Bär dank Handelsboom mit Rekordgewinn
02.07.2020 07:39 Julius Bär holt Beraterteam für Stuttgart von der Deutschen Bank
19.06.2020 12:27 Banken heuern mehr Personal für chinesische Kunden an
18.06.2020 15:57 Julius Bär baut Indien-Team aus
16.06.2020 09:32 Julius Bär hat laut VR-Präsident Lacher Lehren aus Fehlerkultur gezogen
12.06.2020 13:15 Früher Bär-Chef Boris Collardi und andere Manager im Visier der Justiz
10.06.2020 08:24 Finma untersucht weiteren Geldwäschereifall bei Julius Bär
10.06.2020 06:57 Presse: Finma untersucht weiteren Geldwäschereifall bei Julius Bär
29.05.2020 21:06 Julius-Bär-CEO: Asien ist für uns zum zweiten Heimmarkt geworden
19.05.2020 10:05 Julius-Bär-Aktien ziehen nach Zwischenbericht stark an
19.05.2020 08:31 Julius Bär profitiert von deutlicher Zunahme der Kundenaktivitäten
19.05.2020 07:23 Julius Bär profitiert von deutlicher Zunahme der Kundenaktivitäten
18.05.2020 17:43 Julius Bär-Aktionäre stimmen an GV Aufteilung der Dividendenausschüttung zu
04.05.2020 07:25 Julius Bär zahlt AT1-Anleihe zum ersten möglichen Datum zurück
14.04.2020 07:50 Julius Bär beantragt Aufteilung der Dividendenausschüttung 2019
14.04.2020 07:49 Wdh: Julius Bär beantragt Aufteilung der Dividendenausschüttung 2019
14.04.2020 07:37 Julius Bär beantragt Aufteilung der Dividendenausschüttung 2019 - GV verschoben
01.04.2020 12:19 Schweizer Grossbanken dürften trotz Finma Dividende zahlen
01.04.2020 11:25 CS und UBS nehmen Finma-Entscheid zur Kenntnis - Kein Kommentar
30.03.2020 10:17 Bankaktien unter Druck - UBS und CS fallen rund 3,0 Prozent
24.03.2020 10:25 Finanzaktien führen Erholung an
23.03.2020 07:47 Julius-Bär-Chef Rickenbacher hat im letzten Jahr 4,41 Millionen Franken verdient
18.03.2020 13:12 Händler sprechen von Umschichtungen aus Credit Suisse-Aktien hin zu UBS und Bär
11.03.2020 10:26 Bankenaktien mit weiterer Gegenbewegung nach dem massiven Abrutsch
03.03.2020 07:29 Julius Bär nominiert zwei langjährige Banker für den Verwaltungsrat
26.02.2020 20:26 Presse: Ehemaliger Kundenberater verklagt Julius Bär auf 34 Mio Dollar
26.02.2020 10:03 Finma-Direktor Branson enttäuscht von Missständen bei Julius Bär
23.02.2020 14:52 Presse: Bank Julius Bär soll Boni ihrer Ex-Chefs nachträglich gesperrt haben
20.02.2020 17:55 Julius Bär wird von der Finma an die kurze Leine genommen
20.02.2020 14:11 Julius Bär wird von der Finma an die kurze Leine genommen
20.02.2020 10:16 Finma stellt bei Julius Bär schwere Mängel in Geldwäschereibekämpfung fest
20.02.2020 09:40 Julius-Bär-Aktien tiefer - Finma nimmt Bank an die Leine
20.02.2020 07:16 Finma stellt bei Julius Bär schwere Mängel in Geldwäschereibekämpfung fest
12.02.2020 08:09 Julius Bär ernennt zwei neue Geschäftsführer in Dubai und Bahrain
03.02.2020 14:49 Julius Bär tritt nach Gewinnrückgang auf die Kostenbremse
03.02.2020 09:39 Julius Bär-Aktien nach Strategie-Update und Zahlen deutlich im Minus
03.02.2020 09:24 Julius Bär greift nach Gewinnrückgang zur Kostenschere
03.02.2020 08:05 Julius Bär wird rund 300 Stellen abbauen
03.02.2020 07:26 Julius Bär setzt sich neue Ziele bis 2022
03.02.2020 07:23 Julius Bär erzielt 2019 weniger Gewinn und passt Strategie an
Weitere AWP-Nachrichten
Julius-Bär-CEO ist offen für "grosse" Zukäufe
03.11.2020 07:00

Zürich (awp) - Julius-Bär-Chef Philipp Rickenbacher kann sich durchaus vorstellen, schon bald wieder grössere Zukäufe zu tätigen. "Übernahmen waren in der Vergangenheit eine unserer Stärken", sagte er in einem Interview mit der Plattform "The Market" vom Dienstag. Zwar seien seiner Bank derzeit "grosse und komplexe Firmenakquisitionen" noch von der Finanzmarktaufsicht (Finma) verboten.

"Die Auflage wird nächstes Jahr überprüft werden, und basierend auf den Massnahmen, die wir ergriffen haben, bin ich zuversichtlich, dass wir die Restriktion 2021 werden ablegen können", sagte Rickenbacher. Die Finma hatte im Februar 2020 ein so genanntes Enforcement-Verfahren gegen Julius Bär abgeschlossen. Sie stellte beim Vermögensverwalter schwere Mängel bei der Geldwäsche-Bekämpfung fest. Sie wies die Bank an, wirkungsvolle Massnahmen zu ergreifen. Vorher dürfe sie keine grossen und komplexen Übernahmen durchführen.

Übernahmen hätten die Bär zu der globalen Bank gemacht, die sie heute sei, sagte Rickenbacher im Interview. "Und Übernahmen werden auch künftig eine Rolle spielen". Zu einzelnen Namen wollte sich der Manager allerdings nicht äussern. Doch sagte er: "Wir durchleuchten den Markt aktiv, und ich bin zuversichtlich, dass uns in den nächsten Jahren Übernahmen gelingen werden." Dabei wolle man in den Kernmärkten an Masse gewinnen und Skaleneffekte generieren.

Europäische Märkte wichtig

Besonders wichtig seien die europäischen Märkte: Deutschland, Grossbritannien sowie die Iberische Halbinsel. Dort wolle die Julius Bär ihre Position weiter ausbauen. "Brasilien und Mexiko sind unsere beiden grössten amerikanischen Märkte", so der Manager weiter. Und in Asien habe seine Bank in Singapur und Hongkong zwei "ausgezeichnete" Plattformen, von denen aus er den Markt konsolidieren wolle. Was China anbelangt, so sei man jedoch vorsichtig.

Auch zu einer möglichen Finanzierung einer Übernahme äusserte sich Rickenbacher. "Wir hatten in der Vergangenheit immer die Möglichkeit, an den Kapitalmarkt zu gehen, um die Finanzierung für einen sinnvollen Deal zu erhalten." Diese Option stehe seiner Bank auch in Zukunft offen. Übernahmen und Ausschüttungen würden sich dabei gegenseitig nicht ausschliessen.

Was die Zahlen und das aktuelle Geschäftsumfeld anbelangt, so sagte Rickenbacher: "Das Momentum hat über den Sommer angedauert, und die Aktivität der Kunden blieb erfreulich - wenn auch nicht mehr ganz auf dem aussergewöhnlichen Niveau vom ersten Halbjahr." Doch sei er zuversichtlich, dass die Marktbedingungen auch im weiteren Jahresverlauf für eine "sehr ansprechende" Kundenaktivität sorgen werden.

Zinssituation als Herausforderung

Eine Herausforderung für die ganze Finanzbranche sei aber die Zinssituation, sie sei Teil des Margendrucks. "Covid-19 hat den Trend nur beschleunigt." Wenn Ertragskomponenten wegbrechen, müsse man reagieren: das Geschäftsmodell diversifizieren und neue Lösungen anbieten. Bargeldbestände zu horten oder auf Staatsanleihen zu sitzen, rentiere heute weder für die Kunden noch für die Bank, so der Manager.

Was das Neugeld anbelangt - die Überraschung bei den Neunmonatszahlen - so komme dieses "von ausserhalb der Bank, von bestehenden Kunden, die mehr Geld zu uns transferieren, oder Neukunden, die jetzt oder noch kurz vor der Coronakrise eine Beziehung zu uns aufgenommen haben." Dass Kunden ihr Geld neu zur Julius Bär brächten, sei ein "Zeichen des Vertrauens" in die Bank.

Dieses sei hoch, trotz der schweren Mängel in der Geldwäschereibekämpfung, für die die Finma die Bank Bär gerügt hatte. In den letzten drei bis vier Jahren habe das Institut sehr intensiv an den zugrundeliegenden Ursachen gearbeitet. "Dazu zählt das Projekt Atlas, in dessen Rahmen wir alle Kundenbeziehungen überprüft und neu dokumentiert haben. Dazu kam der Umbau unserer gesamten Risikoorganisation und der Geldwäschereiprozesse", erklärte der CEO.

kw/tt