11.07.2020 10:06:21
ARYZTA N
0.9822
EUR
-0.0054
-0.55%
28.06.2019 18:47
 
Nachrichten von AWP von ARYZTA N
Datum Zeit Titel
02.07.2020 10:37 Aryzta-Titel legen zu - Aktionärsgruppe erhöht den Druck
02.07.2020 07:23 Aryzta-Aktionär Veraison erhöht den Druck
30.06.2020 11:00 Aryzta-Aktien avancieren nach Umsatzangaben zum Juni
30.06.2020 08:03 Aryzta kann Abwärtstrend im vierten Quartal etwas bremsen
12.06.2020 07:25 Veraison kritisiert "Verzögerungstaktik" des Aryzta-Verwaltungsrates
26.05.2020 18:28 Aryzta im dritten Quartal mit voller Wucht von Coronakrise getroffen
26.05.2020 09:51 Aryzta im dritten Quartal mit voller Wucht von Coronakrise getroffen
26.05.2020 07:56 Aryzta im dritten Quartal mit voller Wucht von Corona-Krise getroffen
25.05.2020 20:00 Aryzta will ausserordentliche GV für Mitte August einberufen
21.05.2020 09:31 Aryzta-Aktionärsgruppe fordert Umbau des Verwaltungsrats
14.05.2020 09:37 Aryzta prüft alle strategischen und finanziellen Optionen
13.05.2020 21:27 Aryzta prüft alle strategischen und finanziellen Optionen
13.05.2020 07:30 Aryzta-Aktionäre Veraison und Cobas wollen als Gruppe Veränderungen erreichen
11.05.2020 08:07 Aryzta verlängert wegen Coronakrise Engagement von abtretendem Manager O'Boyle
10.05.2020 14:57 Veraison baut Anteil an Aryzta rasch auf über 7 Prozent aus
06.05.2020 08:57 Wdh: Veraison steigt zu einem der grösseren Aryzta-Aktionäre auf
06.05.2020 08:44 Veraison steigt zu einem der grösseren Arytza-Aktionäre auf
04.05.2020 07:47 Aryzta ergreift Massnahmen aufgrund von Corona
24.03.2020 07:56 Aryzta: Coronavirus wird wesentlichen Einfluss auf Geschäftsjahr haben
10.03.2020 12:41 Aryzta kämpft in Nordamerika mit Profitabilitätsproblemen
10.03.2020 08:30 Aryzta kämpft in Nordamerika mit Profitabilitätsproblemen
10.03.2020 07:55 Aryzta schrumpft in der ersten Jahreshälfte 2019/20
02.03.2020 08:15 Aryzta ernennt Chris Plüss zum COO APMEA
23.01.2020 18:15 Aryzta schliesst Verkauf der Mehrheit der Picard-Beteiligung ab
14.01.2020 07:55 Aryzta ernennt neue Führungsspitze für Nordamerika
27.12.2019 10:47 Anleger suchen Jahres-Underperformer und hoffen auf Wende in 2020
27.12.2019 10:47 Anleger suchen Jahres-Underperformer und hoffen auf Wende in 2020
22.11.2019 07:55 Aryzta schrumpft zum Jahresauftakt
14.11.2019 19:00 Aryzta-Aktionäre segnen alle Anträge ab - Tiefe Zustimmung zu Vergütungsbericht
13.11.2019 06:32 Aryzta-Präsident erwartet Zustimmung der Aktionäre zu Managerlöhnen
24.10.2019 08:20 Aryzta setzt Auffrischung des Verwaltungsrats fort - VR Morgan tritt zurück
10.10.2019 16:56 Aryzta stellt in Nordamerika zwei neue Manager ein
08.10.2019 09:42 Aryzta-Aktien nach Jahreszahlen und vagem Ausblick unter Druck
08.10.2019 07:52 Aryzta kommt organisch 2018/19 nicht vom Fleck - Vorsichtiger Ausblick
07.10.2019 07:12 Aryzta schlägt Alejandro Legarda Zaragüeta zur Wahl in VR vor
04.10.2019 16:01 Aryzta verkauft Mehrheit seiner Picard-Beteiligung für 156 Mio Euro
04.10.2019 10:00 Aryzta-Aktien nach Picard-Verkauf gesucht
04.10.2019 08:03 Aryzta verkauft Mehrheit seiner Picard-Beteiligung für 156 Mio Euro
Weitere AWP-Nachrichten
Aryzta-Aktionäre Veraison und Cobas wollen als Gruppe Veränderungen erreichen
13.05.2020 07:30

Zürich (awp) - Der Druck auf das Management des angeschlagenen Backwarenherstellers Aryzta dürfte steigen. Die als aktivistische Aktionärin bekannte Beteiligungsgesellschaft Veraison und die spanische Cobas Management bilden nun eine Aktionärsgruppe mit gemeinsam über 17,3 Prozent, die sich "aktiv für Verbesserungen in der Gesellschaft" einbringen will.

Aus Sicht der Aktionärsgruppe werden die Aryzta-Aktien derzeit zu einem deutlichen Abschlag zum Unternehmenswert gehandelt, teilte Veraison am Mittwoch mit. Nun müsse das Vertrauen in Aryzta wiederhergestellt werden. Nur so könne das Unternehmen wieder "Werte für alle Stakeholder schaffen". Im laufenden Jahr hat die Aryzta-Aktie rund 64 Prozent an Wert verloren.

Aryzta soll nun nach Ansicht der Aktionärsgruppe "stärker fokussieren", die Komplexität der Gruppe müsse deutlich reduziert werden. Die Lebensmittelindustrie biete auch im aktuell von Covid-19 geprägten Umfeld ein nachhaltiges Wertschaffungspotenzial, zeigen sich die Investoren überzeugt.

Hoffnung auf Dialog

Die Aktionärsgruppe hoffe, in einem "konstruktiven Dialog mit dem Unternehmen" die notwendigen Veränderungen herbeiführen zu können und Aryzta damit wieder auf ein solides Fundament zu stellen, schreibt die Beteiligungsgesellschaft weiter. Veraison wolle dabei eine führende Rolle einnehmen.

Bereits in der vergangenen Woche war bekannt geworden, dass die als aktivistische Aktionärin bekannte Veraison eine Beteiligung an Aryzta gekauft hat. Veraison sei vom "langfristigen Wertpotential von Aryzta überzeugt", sagte Veraison-Mitgründer Gregor Greber bereits vor Wochenfrist gegenüber AWP.

Veraison hält laut den jüngsten Publikationen der Börse SIX einen Anteil von knapp 7 Prozent am Backwarenhersteller, während Cobas auf etwas über 10 Prozent der Aryzta-Aktien kommt.

tp/rw