29.05.2020 06:00:05
GALENICA AG SF -,10
43.98
EUR
-0.22
-0.50%
28.06.2019 15:43
 
Galenica-Aktionäre wählen Pascale Bruderer in den Verwaltungsrat
19.05.2020 16:00

Basel (awp) - Die Aktionäre des Apotheken- und Gesundheitskonzerns Galenica haben an der ordentlichen Generalversammlung vom Dienstag allen Anträgen des Verwaltungsrats zugestimmt. Unter anderem wählten sie die ehemalige SP-Ständerätin Pascale Bruderer in den Verwaltungsrat und genehmigten die mit 1,80 Franken je Titel beantragte Dividende.

Bruderer folgt im Gremium auf Fritz Hirsbrunner, der auf eine über 40jährige Karriere bei Galenica zurückblickt und nicht mehr zur Wiederwahl angetreten war. Sie nimmt auch im Vergütungsausschuss Einsitz. Für ein weiteres Jahr wurden derweil Daniela Bosshardt als Verwaltungsratspräsidentin, Bertrand Jungo, Michel Burnier, Markus Neuhaus, Philippe Nussbaumer und Andreas Walde als Verwaltungsräte im Amt bestätigt.

Die Aktionäre genehmigten überdies die Jahresrechnung und den Vergütungsbericht. Aufgrund der zur Eindämmung des Coronavirus von den Behörden angeordneten Massnahmen fand die GV ohne die physische Teilnahme der Aktionäre statt. Insgesamt waren 75,5 Prozent der Stimmrechte über die unabhängige Stimmrechtsvertreterin vertreten, heisst es in der Mitteilung weiter.

mk/pre