Sunrise: Verwaltungsrätin Robin Bienenstock tritt nicht mehr an

Zürich (awp) - Bei Sunrise kommt es zu einem Abgang im Verwaltungsrat: Robin Bienenstock habe sich dazu entschieden sich an der kommenden Generalversammlung im April nicht zur Wiederwahl zu stellen, teilte das Telekomunternehmen am Freitag mit.

Sie war demnach seit 2016 Mitglied des Aufsichtsgremiums und Mitglied des Audit-Komitees. Die Suche nach einer geeigneten Nachfolge sei eingeleitet.

yr/ys