UBS Switzerland AG: Markus Ronner als VR-Präsident vorgeschlagen

Zürich (awp) - Im Verwaltungsrat der UBS Switzerland AG kommt es zu Veränderungen. Markus Ronner wird der kommenden Generalversammlung als neuer Präsident vorgeschlagen, nachdem der bisherige Amtsinhaber Lukas Gähwiler zum neuen Vizepräsidenten der UBS Group nominiert wurde. Ausserdem wird Barbara Lambert als neues Verwaltungsratsmitglied vorgeschlagen.

Markus Ronner stiess 1981 zur UBS und war seitdem in verschiedenen Führungspositionen tätig. 2018 wurde er als Group Chief Compliance and Governance Officer Mitglied der Konzernleitung. Diese Funktion werde er weiter ausüben, teilte das Institut am Montag mit.

Barbara Lambert ist seit 2018 Mitglied des Verwaltungsrats der Genfer Banque Pictet & Cie. Sie soll im Verwaltungsrat der UBS Switzerland auf Hubert Achermann nachrücken, der sich nicht mehr zur Wiederwahl stellt.

sig/rw