Highlight E&E erhält Darlehen über 13,5 Millionen Euro von Nexway

Karlsruhe (awp) - Die Highlight Event and Entertainment (HLEE) erhält im Rahmen einer strategischen Partnerschaft 13,5 Millionen Euro von der deutschen Nexway. Das deutsche E-Commerce-Unternehmen gab am Donnerstagabend die Zeichnung einer Inhaberschuldverschreibung der HLEE über diesen Betrag bekannt.

Die Anleihe wurde laut den Angaben zu 95,24 Prozent des Nennwertes gezeichnet und werde bei Fälligkeit (12 Monate) zum vollen Nennwert zurückgezahlt, heisst es in der Mitteilung von Nexway. Das Gesamtemissionsvolumen der HLEE-Anleihe belaufe sich auf 21 Millionen Euro.

Die strategische Partnerschaft von Nexway und HLEE ziele darauf ab, in der Vermarktung und dem Verkauf digitaler Produkte das Content-Angebot der HLEE AG mit globalen Streaming-Möglichkeiten zu ergänzen, heisst es in der Mitteilung. Die Partnerschaft soll sich auch auf die Entwicklung von E-Learning-Content-Angeboten konzentrieren.

tp/yr