Airopack Technology verschwindet per 1. November 2019 von der Börse

Zürich (awp) - Der Verpackungshersteller Airopack Technology verabschiedet sich von der Schweizer Börse. Die SIX habe einem entsprechenden Gesuch auf ein Delisting sämtlicher Namenaktien zugestimmt, teilte die Gesellschaft am Mittwoch mit. Der letzte Handelstag für die Aktien im Nennwert von 5 Franken ist auf den 31. Oktober 2019 festgesetzt worden und die Dekotierung erfolgt per 1. November.

Der Hersteller von Verpackungslösungen ist in Nachlassstundung. Das Zuger Kantonsgericht hat Anfang Juni einen entsprechenden Antrag der Gesellschaft gutgeheissen.

sig/kw/ra