Arbonia beruft Claudius Moor als neuen Leiter Division Türen

Arbon (awp) - Beim Bauzulieferer Arbonia sorgt der Wechsel von Peter Spirig auf den Chefposten bei V-Zug zu einer Neuberufung in der Konzernleitung. Als neuer Chef der Division Türen wird Claudius Moor ernannt, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilt. Er bleibt zudem weiterhin Geschäftsführer und Leiter Vertrieb der Marken Prüm und Garant.

Moor ist seit 2015 bei Arbonia und war bis 2017 für die Konzernstrategie und die Unternehmensentwicklung zuständig. Danach war er Mitglied der Divisionsleitung Türen und übernahm 2019 zudem die Geschäftsführung der beiden deutschen Türengesellschaften. Moor übernimmt die Divisionsleitung per 1. Juli 2020 zusätzlich zu seiner bisherigen Aufgabe.

Spirig tritt auf eigenen Wunsch per 1. Juli zurück. Er soll im September oder Oktober bei der vor dem Börsengang stehenden Metall-Zug-Tochter V-Zug den Posten des CEO übernehmen, wie die Zuger Firma am Morgen mitgeteilt hatte. Spirig hatte den Türen-Bereich bei Arbonia seit Mai 2016 geleitet.

yr/tt