Peach Property kauft 200 Wohnungen in Kaiserlautern

Zürich (awp) - Die Immobiliengesellschaft Peach Property hat einen Vertrag über den Kauf von 200 weiteren Wohnungen in Kaiserslautern unterzeichnet. Damit erhöhe sich das Wohnportfolio der Gruppe in Kaiserslautern auf gut 1'300 Einheiten, teilte die Gesellschaft am Freitag mit.

Die neuen Wohnungen seien in einem sehr guten Zustand und wiesen einen Vermietungsstand von 95,5 Prozent auf. Die Sollmiete der Peach Property Group steigt laut Mitteilung durch die Transaktion um 2,4 Prozent auf 46,5 Millionen Franken pro Jahr.

hr/tp