BB Biotech schliesst aktuelles Aktienrückkaufprogramm ab und lanciert neues

Schaffhausen (awp) - BB Biotech AG hat am heutigen Donnerstag das seit April 2016 laufende Aktienrückkaufprogramm abgeschlossen. Insgesamt wurden in dieser Periode keine Namenaktien über die zweite Handelslinie zurückgekauft, wie das Unternehmen in einer Mitteilung am Abend schrieb.

Der Verwaltungsrat habe beschlossen, unmittelbar daran anschliessend ein neues Aktienrückkaufprogramm zu lancieren. Das Rückkaufprogramm wird sich über maximal 10 Prozent der Aktien (5,54 Millionen Stück) über einen Zeithorizont von maximal 36 Monaten erstrecken. Damit werde die 2013 eingeführte Ausschüttungspolitik weitergeführt, wie es weiter hiess.

yr/