Valora-Finanzchef Tobias Knechtle geht per Ende November

Muttenz (awp) - Bei Valora kommt es zu einem Abgang in der Konzernleitung. Finanzchef Tobias Knechtle werde das Unternehmen per Ende November 2019 aus persönlichen Gründen verlassen, heisst es in einer Mitteilung des Kioskkonzerns vom Dienstag. Ad Interim würden seine Aufgaben auf CEO Michael Mueller und Christian Tümmler, Director Corporate Group Accounting & Tax, aufgeteilt.

Das Vertragsverhältnis zwischen Valora und Tobias Knechtle sei "einvernehmlich" aufgelöst worden, heisst es weiter. Knechtle war 2014 als Mitglied der Konzernleitung und CFO zur Valora Gruppe gestossen.

an/ra