Newron: WorldMeds verkauft US-Lizenz für Xadago an Supernus Pharmaceutical

Bresso (awp) - Die Rechte für das Medikament Xadago von Newron Pharmaceutical wechseln im US-Markt die Hände. Das Pharmaunternehmen nimmt die definitive Vereinbarung zwischen WorldMeds und Supernus Pharmaceuticals zur Kenntnis, wie es in einer Medienmitteilung am Mittwochabend heisst.

WorldMeds verkauft die Lizenzen für vier Medikamente und Geräte für insgesamt 530 Millionen US-Dollar an Supernus, wie es in einer separaten Mitteilung der beiden Unternehmen heisst. Die US-Vertriebsrechte für Xadago wurden 2016 über die Newron-Tochter Zambon an WorldMeds vergeben.

yr/tv