Französisches Gericht vertagt Entscheidung im UBS-Steuerverfahren

Paris (awp/reu) - Ein Berufungsgericht in Paris schiebt seine Entscheidung im Steuerverfahren gegen die Grossbank UBS auf. Statt wie geplant am heutigen Montag wolle das Gericht das Urteil am 13. Dezember bekannt geben. Einer der Richter sei krank, hiess es zur Begr√ľndung.

ra/