Siegfried ergänzt Geschäftsleitung mit Marcel Imwinkelried

Zofingen (awp) - Der Pharmazulieferer Siegfried hat Marcel Imwinkelried per 1. Oktober zum Mitglied der Geschäftsleitung ernannt. Er werde dann die Funktion des Chief Operating Officer des Bereichs Technical Operations Drug Products übernehmen, heisst es in einer Mitteilung vom Montag.

Imwinkelried ist bereits seit Anfang 2021 für Siegfried tätig und dabei für die beiden spanischen Standorte Barberà del Vallès und El Masnou sowie für den Standort Irvine zuständig. Neu verantwortet er zusätzlich die Standorte in Hameln (Deutschland) und Hal Far (Malta).

Er übernimmt die Funktion von CEO Wolfgang Wienand, der den Bereich Drug Products ad interim seit dem 1. Januar 2021 führt. Anfang des Jahres teilte Siegfried im Zuge der Übernahme zweier Produktionsstätten von Novartis in Spanien den Aufgabenbereich Technical Operations aufgrund der neuen Unternehmensgrösse in die zwei Verantwortungsbereiche Drug Substances und Drug Products auf. Irene Wosgien ist seither COO des Bereichs Drug Substances.

rw/uh