Molecular Partners nominiert Agnete Fredriksen zur Wahl in den Verwaltungsrat

Zürich (awp) - Beim Biotechunternehmen Molecular Partners soll Agnete Fredriksen in den Verwaltungsrat einziehen. Die Mitgründerin und Präsidentin des Biopharmaunternehmens Vaccibody werde der Generalversammlung vom 21. April zur Wahl vorgeschlagen, teilte Molecular Partners am Donnerstag in einem Communiqué mit.

Fredriksen sei bei Vaccibody auch die wissenschaftliche Verantwortliche. Das Unternehmen forsche an neuen Immuntherapien gegen Krebs und Infektionskrankheiten, hiess es weiter. Man freue sich Fredriksen an Bord zu holen zu einer Zeit, in der Molecular Partners die Grundlagen für ein Portfolio an Heilmitteln gegen Infektionskrankheiten und Krebs-Immuntherapien lege, erklärte Molecular-Verwaltungsratspräsident Bill Burns im Communiqué.

jb/kw