Partners-Group-Aktionäre stimmen allen Anträgen des Verwaltungsrates zu

Baar (awp) - Die Aktionäre der Partners Group haben am Mittwoch an der Generalversammlung sämtliche Anträge des Verwaltungsrates genehmigt. Zugestimmt wurde unter anderem der Dividendenausschüttung von 22,00 Franken pro Aktie, teilte das auf Privatmarktanlagen spezialisierte Unternehmen am Mittwochabend mit.

Die Aktionäre erteilten den Mitgliedern des Verwaltungsrats und der Geschäftsleitung Entlastung für ihre Tätigkeiten im Geschäftsjahr 2018 und wählten Steffen Meister als Präsidenten des Verwaltungsrats für eine Amtsdauer bis zum Abschluss der nächsten ordentlichen Generalversammlung.

Weiter wählten sie Marcel Erni, Michelle Felman, Alfred Gantner, Grace del Rosario-Castaño, Martin Strobel, Eric Strutz, Patrick Ward und Urs Wietlisbach als Mitglieder des Verwaltungsrats.

kw/