Belimo ernennt Louis Scheidegger zum Mitglied der Konzernleitung

Hinwil (awp) - Belimo hat Louis Scheidegger zum Mitglied der Konzernleitung ernannt. Er wird seine neue Aufgabe per 1. März 2019 antreten. Scheidegger ist als Leiter des Konzernbereichs Produktion für rund 400 Mitarbeitende und das gesamte Einkaufsvolumen des Unternehmens verantwortlich, wie der Hersteller von elektronischen Antriebs- und Ventillösungen für die Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik am Dienstag mitteilte.

Scheidegger trat im Jahr 1991 in die damalige Konstruktionsabteilung der Belimo ein und war anschliessend als Assistent des Bereichsleiters Betrieb tätig. Anfangs 2008 übernahm er die Führung des neu geschaffenen Konzernbereichs Produktion und gehört seitdem bereits zur erweiterten Konzernleitung. Er hat ein Diplom in Elektrotechnik der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften sowie verschiedene Weiterbildungen absolviert.

kw/ra