Sensirion übernimmt Infrarot-Spektrometer-Spezialisten IRsweep

Stäfa (awp) - Der Sensorenhersteller Sensirion hat IRsweep übernommen. Das Unternehmen mit Sitz in Stäfa entwickelt, produziert und vertreibt optische Spektroskopie-Lösungen. Zum Übernahmepreis wurden in der Mitteilung vom Montag keine Angaben gemacht.

Sensirion war bereits seit 2017 als Minderheitsinvestor mit 33 Prozent der Anteile an IRsweep beteiligt. Mit dieser Akquisition erweitere Sensirion nun das Portfolio an optischer Sensortechnologie von Komponenten und Modulen bis hin zu eigenständigen Infrarot-Spektrometern für Industrie- und Forschungsanwendungen, heisst es weiter.

IRsweep wurde den Angaben zufolge 2014 gegründet und hat elf Mitarbeitende.

jl/kw